Dezember 2016, 2 Tage vor Heilig Abend; HAPPY CHRISTMAS

Bild von Annelie Kelch
von Annelie Kelch
Mitglied

H ast du die Tanne abgeholt, Schatz?
A ye, aye, Madam, steht im Keller und wartet aufs Fest.
P apa, Paul hat meinen Sittich vom Teppich gesaugt.
P aul, befrei' auf der Stelle Paulines Sittich aus dem Staubsauger.
Y esterday, all my troubles seems so far away, now I need a place to hide away ...
C hristine, stell endlich diesen traurigen 'Ohrwurm' ab. - „O, du fröhlichehe, o du seligehe ..."
H ört denn niemand, dass das Telefon klingelt?
R iecht da irgendetwas in der Küche?
I ch sehe nur die Kekse – sind verkohlt.
S o ein Mist. Ich habe mir solche Mühe damit gegeben.
T rägst du bitte den Müll raus, Paul?
M ama, die Kekse sind ganz schwarz …
A usgerechnet jetzt, wo deine Eltern gleich kommen, Schatz.
S oll ich noch schnell zum Bäcker rüberlaufen und welche besorgen?

Interne Verweise

Mehr von Annelie Kelch lesen

Kommentare

12. Dez 2016

Sehr schöne Bilder, per Gedicht!
Weihnachtsstimmung Bahn sich bricht ...

LG Axel

(Ick bin nich FAUL! Bin nur TIERLIEB!
Nehm drum n Sauga nie in Betrieb!

jez. Bertha Krause!
(Ooch n Sittich broocht ma Pause!)

13. Dez 2016

Weihnachten, und alle sind außer Rand und Band,
bringt so manche Hausfrau um den Verstand;
man freut sich aufs Fest,
lechzt nach Harmonie,
man will endlich zusammen glücklich sein, und wie!
Manche jedoch erreichen sie leider nie -
die uns selig machende Harmonie.

LG Annelie

Neuen Kommentar schreiben

Akrostichon aus der LiteratPro-Bibliothek