Literatur auf LiteratPro.de

James Deahl

Autor
Das Profil wird von LiteratPro gepflegt.
Bild des Benutzers James Deahl

Vom Osten her
ein kalter Schnee.
Auf ländlichen Fluren
lagert Nebel so grau,
Eisblumen blühen
zwischen trockenem Mais.

Weiß ist das Land
und offen
nur durchbohrt
von schwarzen Bäumen,
die Wochen harten Frostes
nackt…

Inmitten des Maisfelds
liegt der mit Kies besäte Grund;
glatte Felsstücke,
Rückstand von Gletschern,
geformt vor zwanzig Jahrtausenden:

Der Platz, an dem
unseres Landes steinernes Herz
nackt ausgebreitet liegt
vor dem entleerten Himmel,…

Rauher Gezeitenwechsel trat Wunden
quer über den Strand, angetrieben
durch einen Schneebiss schräg fort
von unserer trostlosen Bucht.

Durch der Jahrzeit scharfe Wendung
bricht Dünengras in treibender Kälte,
während des Novembers Aufschrei
zinnerne…

Nach dem ersten harten Frost
betreten Bauern ihre eis´ge Scholle,
um des Jahres Futterkorn zu ernten.
Entlang den vielen unwegsamen Straßen

ziehn im trüben Nebel stampfend Pferde,
den gefror´nen Boden mit dem Eisen ihrer Hufe schlagend.
Halme rascheln,…

Zwischen laublosen Bäumen,
vom Winde gewürgt,
kauern kuglige Kiefern.
Still liegt der Bach
unter seiner Haut aus Eis.

Röte, die sich vertieft,
durchkriecht das Himbeergestrüpp.
Und am Ende
der abfallenden Böschung
umschmiegt Schnee…

How strong it seems, with so much gone
Of life and love, to stil live on !
                     - John Greenleaf Whittier -

After midnight the house becomes a tomb of silence,
the spider sleeps ln the darkness behind the toaster.

Bach's compositions flow from…