Aphorismen ✓ große Sammlung - klassisch und modern - Aphorismus

Bild zeigt Aphorismus von Goethe

Was sind Aphorismen? Aphorismen sind Gedanken, Résumé, aber auch Lebensweisheiten, die aus einem Satz, oder aus wenigen Sätzen bestehen. Aphorismen haben einen festen Platz in philosophischen Werken, sind aber auch in vielen anderen Literaturgenres zuhause. Auszug Wikipedia: »Oft formuliert der Aphorismus eine besondere Einsicht rhetorisch kunstreich als allgemeinen Sinnspruch (Sentenz, Maxime, Aperçu, Bonmot)«

Im Grunde gehört der Aphorismus zur Gattung der Prosa. Oft polemisch zugespitzt und in ein Paradoxum führend gilt er als widersprüchliche Textform. Bekannte Aphoristiker sind unter anderem Marie von Ebner Eschenbach, Arthur Schopenhauer, Friedrich Nietzsche oder auch Franz Kafka.

Sie finden hier Aphorismen berühmter Autorinnen und Autoren, aber auch moderner Persönlichkeiten.

neue Aphorismen
von Pascal Hilgendorf
von Pascal Hilgendorf
von Pascal Hilgendorf
die schönsten Aphorismen
von Arthur Schopenhauer
von Ella Sander
von Marie Mehrfeld
Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Träume und Visionen, sind die ersten Schritte des neuen Denkens -…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Wenn ein Volk, weiterhin still hält und schweigt, muss es auch…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Wenn es nur Schwarz und Weiß geben würde, dann könnte uns das…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Armut bekämpfen! Wer die Armut bekämpfen will - muss zuerst die…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Wahre Demokratie kennt keine Armut oder Reichtum, keine Machtlosen…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Der Pechvogel, der Unglücksrabe und der arme Wicht, stammen…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Entscheidungen, die der Mensch mit dem Herzen trifft, sind…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Oh‘ wie reich bin ich doch! Doch wie arm wäre ich ohne dich?

Aphorismen
von Alf Glocker
Mitglied

Nicht jeder, der mit dem Bauch denkt muss deshalb gleich schwanger…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Es gab immer, zwei große Schwächen in meinem Leben: „der kleine…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Du hast mir nie etwas versprochen. Doch du hättest es tun sollen.…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Hunde und Katzen sind die besseren Menschen. Sie haben keine…

Aphorismen
von Dieter J Baumgart
Mitglied

Demokratie ist, wenn man sich nicht fortwährend selbst der Nächste…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Die menschliche Gesellschaft, ist ein Baum der kostbare Früchte…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Rosen sagen mehr als Worte. Unausgesprochene Sätze. Gefühle im…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Schöne Träume sind Nahrung für die Seele.

Aphorismen
von Alexander Paukner
Mitglied

Des Frühlingsboten ewig Wert, ist ein Leben das man schätzt und…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Der Fortschritt unserer Gesellschaft ist kein Fortschritt für die…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Ein Satz oder ein Wort, können oft schwerer wiegen - als die…

Aphorismen
von Dieter J Baumgart
Mitglied

...ist der Versuch, die mögliche Quadratur des Kreises in 28…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Der Teufel ist eine Frau! Ich weiß es genau! Ich hab den Teufel…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Lügen, falsche Moral und Heuchelei, sind die drei Dinge, auf die…

Aphorismen
von Dieter J Baumgart
Mitglied

A l’opposé de la
Finitude indémontrable du cosmos
se…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Die Macht der Wahrheit und der ungeschönten, aufrichtigen Worte,…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Der Kapitalismus ist die Schlange in unserem Paradies.

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Wenn ein Esel, den anderen Esel: „Esel nennt!“ - Dann ist es nur…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Der Kapitalismus als rücksichtsloses profit-, hab- und…

Aphorismen
von Horst Bulla
Mitglied

Sei der Meister deines Lebens. Mach dich nicht zum Knecht deines…

Seiten