Ernst Wetzel

Bild von Ernst Wetzel

zur Person

Ehemaliges Pflegekind der Familie Stege (Lesen Sie bitte auch die hier veröffentlichten Gedichte unter Autor Ernst Stege). Berufsausbildung zum Fernmeldetechniker bei der ehemaligen "grauen" Deutschen Bundespost - heute Telekom. Dort vier Jahre beschäftigt. Nebenberuflicher Hochschulzugangserwerb - 4jährige Abendschule. Naturwissenschaftliches Studium in Elektrotechnik/Elektronik mit Diplomabschluss. Nach 5jähriger Tätigkeit in einer großen Industrieunternehmung dann Seiteneinstieg als Berufsschullehrer nach weiterem Studium in "Politik/Geschichte/Recht". Berufsausstieg als OStR a. D. . --- Mein poetisches Engagement bezieht sich im Schwerpunkt auf Gedichte zu bestimmten Anlässen im erweiterten Familien-, Kollegen-, Sportkameraden- und Nachbarschaftskreis (Geburt, Geburtstage, Kommunion/Konfirmation, Volljährigkeit, Hochzeiten etc. ). Die Gedichte "schmücke" ich dann mit privaten Fotos in eine ganz persönliche vierseitige DIN A5-Karte (doppelseitiges DIN A4-Fotopapier, einmal gefaltet) mit entsprechendem Hintergrund und passender Einrahmung. Solch eine (Glückwunsch-)Karte kann man dann schon als "Projekt" sehen, die sich - weil sehr individuell - von den allgemein im Handel erwerbbaren Karten abhebt und dann auch für viele Festgäste lesenswert erscheint und bei den Bezugs- person(en) oft Eingang in Erinnerungsalben findet. Ich arbeite dazu vorwiegend mit Corel Draw, gelegentlich auch mal mit Microsoft Publisher. Ich werde hier versuchen - noch allgemeinplatzhaltig genug - einen Teil der entsprechenden Verse einzustellen, um damit zu ermuntern, selber solch individualisierte (Glückwunsch-)Karten zu entwerfen. Für ein Feedback wäre ich dankbar, denn ich weiß nicht, ob diese Art so angenommen wird.

Zuletzt hinzugefügt

Ballade

Eine Ballade zum Gefühlszustand in unserem Land

Biografien / Autobiografien

Liebe B…, lieber C…, erst kürzlich seid ihr auf eurem Lebensweg…

Biografien / Autobiografien

Liebe C... , lieber A... ,
mit eurer Tochter E... habt ihr…

Lustige Gedichte

Lieber F… *,
Tante P… und Onkel Ernst haben zum Urlauben ein…

Dichtung

Am Montag, den 14.9.2020, unternahmen wir wieder als…

Mitglied