Herzlose Herzensbrecher

von J.W. Waldeck
Mitglied

dem Untergang verschriebene
untergetauchte
Taufkinder
deren gespültes Wesen
die abgelichtete Schablone beseelt
die hinterm Liebesschleier
mit gnadenloser Routine quält

gehisste Hautfahnen gähnen
im faulen Frieden gebrochener Schwingen
wer das Gesetz sein will
bleibt festgesetzt unter gebeugten Fehlern
deren gerade geborgtes Ventil
verdorbene Dinge gerade biegt
gerade so
wie jeder erhobene Rang bereits beweist
das er der Unterschicht entstammt
mit albernem Wichs weiß Gott, verlobt

weibische Weihbischöfe
und selbstherrliche Laichfrösche
quaken im Konzert
ihre Wahrheit sei das Schwert
mehr wert als das Lebensreich
außerhalb ihres Teichs
wo ihr Same oben schwimmt
und Atem nimmt

aller Arten Atem nimmt!

© j.w.waldeck 2017
Alle Rechte sind dem Autor vorbehalten.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Neuen Kommentar schreiben