Die Wärme war durchdrungen

von Ephraim Kolczynski
Mitglied

Die Wärme war durchdrungen
von Wärme aller Art,
der Boden sprach in Zungen,
die Menschen offenbart.

Die Augen tranken Liebe,
des Hoffens reinsten Blick,
die Arme glichen Triebe,
geschmückt vom Daseinsglück.

Die Nächte wurden lauter
als jeder Kindertag,
der Frieden immer trauter,
der einst in Ketten lag.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare