Vorsicht vor wachsenden Nasen

von J.W. Waldeck
Mitglied

auf beiden Lamellen
schlurfte die Königsknolle
an Land
wo sich die blauen Wellen
auf heißem Sand
in traurigen Augen sonnten

so’n kleines Julchen
mit buschigen Haaren
das man nie ansehen darf
hockte gekrümmt
mit seinen fünf Jahren
gar misslich gestimmt

die Mutter hatte besseres zu tun
und der Papa pflegte zu ruhn
bis laute Kinder ihn erinnern:
dies Julchen ist julchig
und wird niemals schwimmen!

da rutschte die Meeresknolle
auf sein Näschen hinauf
das viel zu klein – nun schmollte
und juckte und zuckte darauf
in seltsamer Symbiose

Eltern nahmen sie nicht wahr
diese geheime Welt!
seitdem saß sie ohne Gefahr
vor aller Augen bloßgestellt
und blieb doch unsichtbar…

© j.w.waldeck 2016
Alle Rechte sind dem Autor vorbehalten.

Aus dem Mispelwispelreich.

Buchempfehlung:

0 Seiten / Kindle Ausgabe
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise