Im Park, Gehörtes

von Miya Jehle
Mitglied

Krah, krah, eine Krähe
tapp tapp, tapp tapp, tapp tapp fitter Jogger,
hch, hch, hch, hch, weniger fit
“da draußen am Strand...“ schildert eine Spaziergängerin dem Begleiter
empf, empf,empf, ein schleichender Läufer
“und dann hat sie...“, in einem anderen Gespräch,
Amselzwitschern,
schlurf, schlurf, langsame Fortbewegung
Blätter und Zweigrascheln, der Wind erzählt
Gitarrenakkorde im spanischen Rhythmus
Gänseschreie
“das ist optimal“, zweisame Unterhaltung
Jemand pfeift eine Melodie,
Entengequacke im Sonnenuntergang.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Miya Jehle online lesen

Kommentare

05. Okt 2017

Lustig. Gefällt mir. Heitert den tiefgrauen Herbsttag auf. Danke.

LG Monika