Aller Seelen Sehnen

von J.W. Waldeck
Mitglied

seelenlos gequält
was Allerseelen
erst mit Kerzen
auf feierlichen Befehl
jährlich herauf beschwor
eine tote Religion
auswendiger Herzen
die geliebte Leichen
in finst'rer Tiefe
giftig entwertet
damit das Ungeziefer
verzückt auflebt
um vermehrt zu sterben
im wimmelnden Chor
gieriger Kehlen
doch vor der Pflicht
ihres Leibgerichts
gab es heidnische Riten
auf sanften Meereswellen
in Flammen gewandert
im Abendlicht
über den Silberhorizont
als Bote: im Boote gewiegt
ins magische Rot:
dem Karmakuss
ewiger Herkunft

© j.w.waldeck 2017
Alle Rechte sind dem Autor vorbehalten.

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise