Die Schwierigkeit des Loslassens

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Wie habe ich gehofft, dass alles
endlich enden wird.
Aber ich konnte nicht loslassen.
Der Schmerz des Verlustes
hinterlässt Spuren.

Buchempfehlung:

141 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 13,90
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Mehr von Jürgen Skupniewski-Fernandez online lesen

Kommentare

07. Aug 2017

Hallo, Jürgen, ich wollte mich noch für deine Informationen über Tunesien bedanken. Sie waren sehr interessant für mich.
Auch dein obiges Gedicht (eine Erfahrung, die ich gut nachvollziehen kann) gefällt mir.

Liebe Grüße,
Annelie

08. Aug 2017

Hallo Annelie,
freut mich sehr, dass dir mein Gedicht gefiel. Danke. Was Tunesien anbetrifft, kannst du mich immer gerne drauf ansprechen.
Ich habe auf Djerba, in Tunis, in Hammamet und zuletzt in Sousse gewohnt.

Viele Grüsse

Jürgen

10. Aug 2017

... auch in mir sind viele viele Spuren schmerzlicher Verluste, Jürgen ...

Liebe Grüße - Marie

10. Aug 2017

manchmal will man Dinge einfach nicht akzeptieren und investiert sein ganzes Herz..........Lernen loszulassen ist einfacher gesagt wie getan.

Dir viele Grüsse aus Ibiza

Jürgen