Venedig im Februar

von J.W. Waldeck
Mitglied

dein Liebesfleisch und Herzblut!
der Gondoliere dahingleitet
wo Schauer Mondesdolche kräuseln
im verblich'nen Glimmen der Nebelfeen
mit eiskalten Wimpern
die sehnsüchtige Seelen quälen

elfenbeinerne Palazzos phosphoreszieren
als ob begeisterte Skelette
vergangene Schwaden heimgesucht
zu dunklen Klüften reanimieren
die bleichen Wangen feucht vor Lust
Liebesbrief-Schiffchen spielen

und kehrten die ertrunkenen Lilienfrauen
in ihre samtenen Purpurherzen
- deren Schönheit Sterne allein betrauern -
wo Lichterfeste ohne Hoffen sterben
so hauchten die Engel leibhaftiger Sünde
unsterbliche Liebe auf Katzenaugen

und nimmt er das Sonnenmädchen auf
die Himmelaugen voller Seelenraub
wo viele in seinen Armen vergingen
einmal zu leben und nimmer geringer
- sein Kuss brennt ihren matten Lotusleib -
erblühte Rose in der Nebellichter Reif

die Stadt fluoresziert wie Kristall
Herzschläge rasen von Ball zu Ball
ein Drehen und Wiegen berauscht die Luft
der Mörder Balladen liegt im Blut
gezündet unter marmornen Schwingen
die für Gottes Liebe ewig vergingen

der karminrote Fächer öffnet
seinen funkelnden Libellenbaldachin
das liebliche Traumwesen darin
breitet die sanften Arme aus und strömet
wie Blüten von Kirschbäumen
sich in Parkseen schmiegsam streuen

ein Schatten eilt im Morgengrauen
vor geschlossener Fenster Spiegelgärten
wo verschlungene Terrassen lauern
das kommende Licht zu verderben -
noch unsichtbar und schemenhaft
zum Scheine hin: zum Traumpalast!

© j.w.waldeck 2011
Alle Rechte sind dem Autor vorbehalten.

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

13. Apr 2018

Wow! Sehr eindrucksvoll. Und ganz besonders superb: der letzte, sehr gelungene Vers!

LG Annelie

17. Apr 2018

Hab Dank dafür. Ich weiß nicht was ich dazu noch groß sagen könnte.
Ich kann schlecht über meine Gedanken sprechen und oft gelingt mir nicht,
was mir vorschwebt.

LG. Waldeck