Hirtenlob

von Viktor Iversen
Mitglied

Im Geiste Gottes sei unser aller Heil;
so ist der Herr Jesu Christ gestorben, um
zu sein der Hirte seines gerechten Reiches,
wo wir sind des Hirten Schafe.

So sei er friedlich und vertreibe aller Schrecken;
der Gefahr und Not sind wir durch IHN gewahr;
so sei unser unser große Hirte unser Seelenheil
und Freude;

denn so brauchen wir nichts essen oder trinken;
so wir werden frei sein und werden des heiligen Geistes
geweiht, denn Er weidet uns durch jedes Kreises
unsrer Erde und liebt alle immerdar;

denn so ist Er uns Menschen Zuversicht und Heil
und Plan.

Bibelstudium: Römer 14, 17
zzgl. Studium des Liedes: Immer muß ich wieder lesen - Karl Bernhard Garve 1763 - 1841

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise