Steinerne Augen

von Angélique Duvier
Mitglied

Als, an deinen kalten Blicken,
mein Herz zerbrach,

hörten die Vögel auf zu singen,
welkten die Rosen einfach dahin.

Die Wolken fielen vom Himmel
und Sturm peitschte über das Land,

er zerbrach die Flügel der Engel
und riss alle guten Seelen fort.

Copyright © Angélique Duvier/2020

© Angélique Duvier

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,98
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Angélique Duvier online lesen