Verworfenes Stillleben

von J.W. Waldeck
Mitglied

Ein Stellung! du positives Geleit!
einbahnig wie ein Abstellgleis!
(hoffentlich im engen Kreis!)

die Schuld jeder Krankheit:
dein Karma falscher Vorleben
bestimmt nun alles Streben!

alles verläuft nach festen Mustern!
nichts tanzt, kollidiert und interagiert
zwischen ausgegrenzten Ufern

wechselwirkt zufällig zusammen
wo fortan ein falscher Sprung
alle Sprünge einhellig spaltet

wer kein Glück hat im Einklang
ist nicht monoton genug gepolt
bleibt Konzert das Vielklang vertont

lächle immerzu, auf das du geliebt
zum gleichgesinnten Erzengel wirst
bevor gewisse Vorlieben auffliegen

alles Verklärte begrenzt das Geleerte
ewig verkehrt darin das Verkehrte
und spiegelt scheinbar vitale Werte

© j.w.waldeck 2018
Alle Rechte sind dem Autor vorbehalten.

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare