Mutter

von Reim Ereien
Mitglied

Deine Mutter sollst Du lieben
und ehren sie auf Lebenszeit
leider ist nur Haß geblieben
weil sie niemals hat bereut

Deiner Mutter sollst Du hören
oder ihr auch hörig sein
erlaubt ist zu zerstören
darfst ihr niemals böse sein

Deine Mutter sollst du trohnen
meist wärs dir lieber aufgebahrt
sollst mit Gefühlen sie verschonen
wünschst ihr eine Höllenfahrt

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Reim Ereien online lesen