Katzenkind

von Angélique Duvier
Mitglied

Katzenaugen
leuchten
aus der Dunkelheit
im hellen Licht.
Ihre Blicke
schleichen
sich auf Samtpfoten
in mein Herz hinein.
Ihr Schnurren
hüllt mich
wohlig ein,
ich möchte
nie mehr
ohne ein
Kätzchen sein.

Copyright © Angélique Duvier/2019

© Angélique Duvier

Buchempfehlung:

217 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,98
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Angélique Duvier online lesen

Kommentare

17. Aug 2019

Nicht für die Katz war Dein Gedicht -
Obwohl es fein von Katzen spricht!

LG Axel