Wer kann sich erinnern ?

Bild von almebo61@gmail.com
Mitglied

Wenn ihr ureigener Verstand ein Raum wäre,
wie würde dieser bei ihnen aussehen ?
Wäre er nur ein vorübergehendes Aufsehen
oder käme dabei eine Dachkammer zu Ehren?

In dunklen Bereichen, die weiter hinten,
um Dinge zu suchen nach so vielen Jahren.
Oder hat es dabei ein anderes Gebaren
nach allem Vergessenen, wieder zu sprinten ?

Vielleicht ist es Zeit mal für die Entrümpelung,
den Speicherplatz etwas anders gestalten.
Wer will schon gerne am Alten festhalten,
damit der Verstand kommt wieder in Schwung.

Das Ablagesystem müsste man orten,
damit man sich wieder kann richtig erinnern.
Da hilft auch bestimmt kein klägliches Wimmern,
wenn der Kunst es fehlt an verschollenen Worten !

Interne Verweise

Kommentare

18. Mär 2017

Mein lieber Alfred,
das ist ja mal das Wort am Schopf gepackt:
"Wenn der Kunst die verschollenen Worte fehlen"

Das ist eine wunderbare Satzkonstruktion !!!
Gefällt mir außerordentlich gut.

LG Volker

19. Mär 2017

Liebe Solèa & Volker, herzlichen Dank fürs Klicken !

LG und eine schöne, etwas wärmere Woche wünscht:
ALFRED