Haltet eure Kinder fest an der Hand

von Alfred Mertens
Mitglied

Ihr seid in einem anderen Land,
in der die Liberalität so blüht,
und ihr nicht wisst, was hier geschieht!,

Früher hatte man noch Paragraphen,
damit kam man, in einem sicheren „Hafen“!,
wenn man sich dabei zuviel \"erlaubte\"
und seine Wünsche danach schraubte.

Heute ist das Liberale groß,
dass Kinder sitzen auf pädophilem Schoss.
Widerliche Leute im Aufwind beschrieben,,
was sie früher wie heute, immer noch trieben.

Selbst Schwule und lesbische Tanten,
die wir früher so recht noch nicht kannten,
klauen Kinder nebst Kinderwagen,
und hoffen darauf, wenn sie es wagen,

auch nicht so schnell erwischt zu werden,
Drum mein Appell, Kinder fest an die Hand,
wer diese Untaten, nie hat gekannt,
das Kinder, verschwinden, geschändet ermordet,

und dies auf der Stelle auch gar nicht schnell ortet,
die Polizei Einsätze en masse dabei stellt,
der kann sich auch vorstellen, dass das nicht gefällt.
Drum Flüchtlinge haltet die Kinder fest,
damit sie im Gewühl nicht verloren gehen.

Wer sie wirklich allein lässt, ich kann`s nicht verstehen,.
Die Schutzbefohlenheit ist nämlich sehr gross,
damit sie nicht sitzen auf einem Schoß,
der Pädophilen, deren Wünsche darauf zielen

Kinder zu missbrauchen, und dieses bei Vielen !

Interne Verweise