Vergänglichkeit

von Angélique Duvier
Mitglied

Im Strom der Ewigkeit
vergeht der Sturm der Zeit,
verbleibt kein Hass und Neid,
weder Liebe noch Leid.

Es bleibt uns einfach nichts,
auch Worte zerstieben,
die nicht aufgeschrieben.
Gefühle entschwinden,
im Strom der Ewigkeit.

Copyright © 2019 Angélique Duvier, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung. Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!

© Angélique Duvier

Buchempfehlung:

258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
212 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Angélique Duvier online lesen

Kommentare

19. Mär 2019

Gut, wenn die Worte man notiert -
Hier war dies sehr schön passiert ...

LG Axel