Wunder-Punkt

von Lea Boheme
Mitglied

Dein Eifer, er sucht Dich,
Dein Leiden, es schafft Dich,
Alles ist Schwer, es fehlt der Mut.

Ohne Sinn und Halt ziehst Du los,
Miss Trauen immer an der Seite,
Ein Sehnen das unablässig sucht.

Deinen starren Sinn würd' ich gern
wandeln, um so viel leichter machen.
Mach' mal was neu und bleib' gierig!

Lass' ab von dem Glauben ans Aber
Denn Du bist (m)ein Wunder - Punkt.
Und du bist alles, außer gewöhnlich.

©Leoquentin

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare