Liebe

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Warm streichelt mich
laue Sommernacht,
begrüsst vom Mond
nach Mitternacht.

So still ist's -
höre dein Herz
sanft schlagen.
Süsser Traum

der Liebesnacht,
gewiegt vom Duft
der Lust.

Von Melodien getragen,
die Luft verzaubert,
schwere Würze.

Mein Ohr sucht
lauschend und gespannt,
nach Stimmen aus
des Waldes Schatten.

Im stillen Licht
des Silberreigens,
bricht Stille
nun ihr Schweigen,

erwacht der Chor
der Nachtigallen.

Vom Liebeswerben
der Natur -
umarmt,

wand ich
mich deinen
Lippen zu.

Buchempfehlung:

141 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 13,90
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Jürgen Skupniewski-Fernandez online lesen

Kommentare

21. Mai 2017

Hallo, Jürgen, ich habe mir dich und eine Frau (Freundin, Geliebte etc.) vorgestellt: sitzend unter einem Olivenbaum in einem wunderschönen Olivenhain - noch in Tunesien - vermutlich, weil ich in meinen Reiseführern über Tunesien nie Wälder gesehen habe. Gibt es dort eigentlich solche Wälder wie hier in Deutschland? Ich weiß es im Moment wirklich nicht.

Liebe Grüße,
Annelie

22. Mai 2017

Hallo Annelie,

ja, es gibt auch Wälder in Tunesien; Richtung algerische Grenze. Tabarka heisst die Region. Mischwald und Kiefernbestände wechseln sich hier ab; aber auch Korkeichenwälder. Selbst die Wildschweinjagd findet jährlich statt. Oftmals sind es Franzosen oder Italiener die extra zur herbstlichen Jagd anreisen.
Ich bin nun für diesen Sommer nach Ibiza versetzt worden und aklimatisiere mich gerade.

Viele Grüsse

Jürgen

22. Mai 2017

Hallo, Jürgen,
vielen Dank für die Informationen und eine gute Zeit auf Ibiza. Vivi Bach und Dietmar Schönher haben dort gelebt - bis auch - kurz nach seiner Frau - Dietmar Schönherr, Menschenfreund in Nicaragua (kulturelle und soziale Projekte), starb.

Liebe Grüße,
Annelie