Abschied vom Herbst

von Soléa P.
Mitglied

Fallende Blätter
ein Gemälde vom Abschied
bunt wie das Leben

Quelle: Pixapay, etwas verändert durch mich.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

22. Sep 2017

Das ist wirklich ein ziemlich gutes Haiku, liebe Soléa. Das "Gemälde vom Abschied" gefällt mir sehr gut. Das ist nicht allein optisch ein "gutes Bild". Es wäre ganz toll gewesen, wenn jetzt noch ein wirklicher "Schnitt", eine Überraschung, gefolgt wäre. Aber trotzdem prima ...

Liebe Grüße,
Annelie

22. Sep 2017

Vielen Dank für dein Lob und "Tadel"
irgendwann find ich noch im Heu die Nadel :-))

Herzliche Grüße
Soléa

22. Sep 2017

Ich habe dich keineswegs getadelt, liebe Soléa, nur festgestellt. Und denke bitte immer daran: FreundInnen, die dir nicht sagen, was sie wirklich denken und dir ständig nur schmeicheln, sind weitaus schlimmer als deine ärgsten Feinde (das war von mir, o Wunderwerk!).

Liebe Grüße,
Annelie

22. Sep 2017

Warum glaubst du, das ich Tadel in Gänsefüßchen gesetzt habe? Lass nur raus, o Mundwerk, was du meinst. An Wahrheit ist noch keiner gestorben, auch nicht an Klarheit... Immer schön raus damit, ich werde es GERNE beherzigen!!

Sei gegrüßt aus France
Soléa

22. Sep 2017

Weshalb bringst du mich eigentlich immer zum Lachen, Solèa? - Nicht allein in deinen E-Mails? - "Lass nur raus, o Mundwerk ...?" Ist das auch aus "Kabale (kabbeln) und Liebe?" - Es ist bereits über ... nein; ich bin keineswegs älter als Vicky Leandros, die von Jahr zu Jahr jünger wird - sie zählt seit mindestens fünf Jahren runde 60! - Danach sieht sie allerdings keineswegs aus. Sie könnte sich ohne Weiteres noch gute 15 Jahre jünger machen.

Liebe Grüße,
Annelie

23. Sep 2017

Liebe Annelie, du lachst beim lesen, ich beim schreiben, denn, zusammen lachte es sich besser. Darin sind wir zwei und auch bestimmt manch andere/r uns einig. Nix "Kabale" , Eigenmarke " Solèa" :-)) Vicky Leandros IST 65 und ungeschminkt mit Sicherheit keine 50. Es ist erwiesen das Menschen mit Geld im Durchschnitt länger Leben und oft besser-jünger aussehen, weil sie sich gesünder ernähren können, Geld für Sport und Freizeit haben und sich auch ärztlich besser versorgen und gesundheitsfördernden Therapien/Kuren sich ermöglichen können. Also letztendlich kein großes Kunststück. Eher bei denen, die ohne diese Annehmlichkeiten ihr Leben gesund und gewissenhaft meistern, behaupte mal, wie du und ich und viele von uns ...

Ich wünsche dir einen sonnigen Tag, der bei mir hier schon ist und
viele liebe Grüße
Solèa

23. Sep 2017

Liebe Soléa, ich glaube nicht, dass Vicky Leandros ungeschinkt älter aussieht, eher im Gegenteil! Und ich finde das super! Klar, sie hat mehr Geld als normale Sterbliche, aber das Geheimnis liegt in den Genen. Es gibt auch Menschen, die jung sterben, obwohl sie sich alles leisten können. Ich sehe zum Beispiel ungeschminkt auch viel jünger aus als geschminkt. Harte Schminke macht alt.

Liebe Grüße,
Annelie

24. Sep 2017

Ich glaube nicht, liebe Annelie, das Schönheit und alt werden nur an den Genen liegt. Ein Mensch der sich gut versorgen kann, kann manchen Gegebenheiten entgegenwirken. Natürlich (leider) sterben auch junge Menschen. Durch Schicksal, Krankheit, Unfall, Selbstmord. So lange ich die Leandros nicht ungeschminkt sehe, alte ich an meiner These fest... überzeugt vom Gegenteil, will ich schon werden. Von Schminke und Cremes halte ich persönlich nicht viel, außer ein Kajal hat bei mir nicht viel ne Chance...

Herzliche Grüße
Soléa