Je suis devenu un autre

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Im Liebesgefängnis
schöner Worte,
pflegst Du Deine Lieder
mit süssem Zauber
wie immergrüne
Pflanzen, die sich himmelwärts
zu den Sternen ranken
¨Je suis devenu un autre, ma cher¨,
ich kann deinen Fesseln nicht
entfliehen, durchdringst meine
Gedanken.
¨Ce jour-là¨, als ich dein Gefangener
wurde, liessest Du mich im
Silbertraum ertrinken.
¨Je suis devenu un autre¨,
treibe nun hilflos auf dem
offenen Meer betörender
Liebe; letztendlich ertrunken
in der Tiefe flammender
Gefühle.
¨Je suis maintenant un autre¨.

Buchempfehlung:

141 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 13,90
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Jürgen Skupniewski-Fernandez online lesen