1770 - 1827 Ludwig van Beethoven (Die ganze Welt!)

von Uwe Röder
Mitglied

Van Beethovens
Krawumm und Bum,
die Neunte bringt
selbst Ochsen um,

nur alte Hunde
heulen,
Geigen kriegen
kranke Beulen.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

22. Nov 2018

Sehr gut getroffen, den alten "Krawallmacher" ( ; ))).
Der brachte selbst Stocktaube zum Hören ; )).

LG Annelie

23. Nov 2018

Anne Li, dein hinter- und untergründiger Humor, mein Zwerchfell schüttert!
(Am meisten darüber, was es bedeutet, dass du hier in diesem Zusammenhang dieses Genie als "alten Krachmacher" bezeichnest. Das vergesse ich dir nie!!)
Herzliebste Grüße dir von Ludwig und mir, er weiß auch, dass das Gegenteil vom Geschriebenem gemeint ist.

22. Nov 2018

"Krawumm und Bum", ab heute höre ich die Neunte ganz anders; mußte schmunzeln*. Liebe Grüße zu Dir, Uwe. Ingeborg

23. Nov 2018

Tscha, liebe Ingeborg, sein Klavierstück "Wut über den verlorenen Groschen"...
nun finde auch den.
LG Uwe

22. Nov 2018

Beethoven war zum Glück ja taub -
Krause bleibt taub in puncto "Staub" ...

LG Axel

23. Nov 2018

Arme, arme Krause,
verkehrt in deinem Hause,
mit Verlaub -
du nanntest Staub?
Danke, lieber Axel, und LG
Uwe

22. Nov 2018

…ist nicht genug, drum fliegt nun seine Musik weit ins All - zumindest seine Cavatina…LG Yvonne

23. Nov 2018

Oh...
Yvonne, die Cavatina kannte ich noch gar nicht, obwohl ich Kammermusik mag,
schäm schäm. Hab sie mir über YouTube sofort runtergezogen und dank dir.
(So muss es hier auch zugehen, sich geistig gegenseitig anregen. Du tust es fortwährend maßlos! Freu freu.)
LG Uwe

23. Nov 2018

Haha,muss an meinem "Job" liegen;)... LG ins hochnebelverschleierte Wochenende Yvonne

24. Nov 2018

Hm. Y! Das interessiert mich ja heftig schon lange, was du für einen Job hast...
Bestimmt was Trockenes - Heu wenden?
Nö, daneben.
Was Geistiges! Du betreibst eine Geisterbahn! Wieder daneben.
Du dichtest ja toll, bist die Chefin des Unternehmens, die Wasserhahndichtungen herstellt? Auch nicht.
Ah, du machst Schlafforschung am lebenden Objekt, bist Beamtin in Brüssel.
Nein, halt, jetzt weiß ich es, verrate es aber nicht.
LG Uwe

26. Nov 2018

Dein "Na dann" ist ganz, ganz böse. Und du bist ganz, ganz sehr bösester, du weißt genau, hihi, noch bevor ich gestern überhaupt zu Schreiben anfing, was von dir erwartet wurde!
Ha, du schämst dich, hast gar nix gelernt...
Das ist nun klar bewiesen Punkt

26. Nov 2018

Haha: Ebenso klar bewiesen, dass du es längst weißt, dieweil du durchaus auch Kommentare unter anderen Gedichten gelesen hast Pünktchen, Pünktchen, Pünktchen
(P.S. ein wenig insistierend mag wohl auch ich durchaus sein - doch solange es innerhalb des Humorvoll-Warmherzigen bleibt ;))

26. Nov 2018

Oh, liebe Yvonne, du bist alles andere als böse, es war als Witz gemeint, so wie das Gedicht über den hochverehrten Ludwig van. Irgendwie machte ich etwas falsch, was ich nie wollte. Es tut mir leid.