Verfehlt

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Im Kokon des Lebens,
wächst in der Puppe
Seelenleid und
Seelenfreud‘ heran.
Bis Seelen-Sehnsucht sich des
irdischen entkleidet,
ihre klebrigen Flügel
im Liebeslicht aufwärmt,
als Falter sich aufschwingt,
und steigt,
und steigt,
und steigt,
fühlt sich befreit.
Himmel ist ihr Ziel -
sie vergass den seidenen Faden,
an dem sie hing,
konnte das Ziel
noch nicht erreichen.

Buchempfehlung:

141 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 13,90
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise