Nach dem Rosen schneiden

von Alfred Mertens
Mitglied

Mit bitterem Zorn bemerkt die Rachel
dass keine Rose ohne Stachel
und weil ihr Finger blutig wund
hasst sie die Rosen - ohne Grund.

Doch weiss sie auch mit viel Erbosen,
wo Stachel sind, gibt es auch Rosen.

Nur, wenn sie keine Stacheln hätte
sagt ihr das Schwesterchen Anette,
käme sie nicht angereist aus Minden
um ihr den Finger zu verbinden.-

Interne Verweise