Ausgekocht

von Regina Bäcker
Mitglied

AUSgekocht
Köche haben es heut wirklich schwer,
für viele gilt Arbeitsschutz nicht mehr.
Korrekte Ruhezeiten, gar Fürsorgepflicht?
Kennt scheinbar manch Arbeitgeber nicht!
Kontrollfunktionen sind bereits aufgehoben:
Leider sitzen dreiste Betrüger ganz oben!
Das Gehalt reicht hinten und vorne nicht,
zum Überleben einfach zu wenig schlicht.
Hauptsache: schön Lohnsteuer wird erhoben!
Doch auch um die wird gelogen und betrogen …
Der Einzige, der neben dem Chef profitierend siegt:
Das ist der Arzt – wenn der Koch arm im Koma liegt ...

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Regina Bäcker online lesen

Kommentare

26. Jun 2017

Das Ganze nennt sich dreist "flexibel" -
Dient als Umschreibung für das Übel ...

LG Axel

01. Jul 2017

Weitverbreitete Praxis im Dienstleistungsgewerbe. Leider.
Und im Alter die Armutsrente und Die Tafeln ...