Vergebliche Mühe

von Alfred Mertens
Mitglied

Wir können nicht dem Wunsch entrinnen,
und denken täglich mit viel Weh,.
ob wir nochmal den Weg beginnen
begegnend im Faksimile

Wir würden es nicht besser machen,
der Lebensabschnitt fliesst dahin
Vergangenes wieder gut zu machen,
hat selbst auch später keinen Sinn.,

Was einmal war, lässt sich nicht ändern,
und auch die Scham kann nicht befrein
denn auch in anderen Gewändern,
wird immer man derselbe sein.-

Interne Verweise