Zeit der Trauer?

von Uwe Röder
Mitglied

Kannst nicht weinen,
nichts beschreiben,
still dein Liebstes
liegt im Sarg.

Trauer mag
dein Herz zerreiben,
was zurückbleibt,
ist dir karg.

Lebenslang nicht
zu vertreiben,
dieser Schmerz,
undenkbar stark!

Wird er noch
Sekunden bleiben,
wird dein Bleiben
dir zu arg.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise