Was ist los mit dieser Welt

von The Poems Land
Mitglied

Was ist, los mit dieser Welt
In der man nicht mehr redet
sondern gefällt
In der ein Daumen hoch und
Und nicht Mitleid zählt
In der das Smartphone
Die dunkle Nacht erhellt
In der echten Beziehung
Definitiv fehlt
In der man sich im Internet
Verliebt verlob und verheiratet
Oder auf die seelenverwandte wartet
In der man vor dem Computer
Isst spielt und trinkt
Und sich bei der Gemeinschaft lieber ausklinkt
In der man anstatt grüsst aufs Handy schaut
Und jeder um sich seine Firewall baut
Was ist los mit dieser Welt
Jeder sucht den insta fame
Arbeit Sport und Natur sind laim
Lieber was auf Facebook posten
Als einen spiele Abend zu hosten
Jeder ist jetzt intellektuell
Schau mal ich habe Quiz Duell
Was ist los mit dieser Welt
In der man Streit nicht mehr löst
Sondern auf den nächsten Bug fix wartet
In der man jede neue app kennt
Und den Nachbar nicht beim Namen nennt
In der man sich nicht einmal mehr vorstellt
Sondern einfach nach dem Namen des andern googelt
In der man drinnen sitzt
Und sich beklagt wen’s in farmville nicht regnet
Und wen man rausgeht
Einem Pokémon und nicht ein Freund begegnet
Eine Welt in der man den Spielplatz nicht besucht
Weil die PlayStation zu Hause steht
57 channels and still nothing on
Trotzdem stehen wir nicht auf vom wohnzimmerthron
in time wen es um unsere liebste Sendung geht
Don’t wast my time wen der wwf stand am Bahnhof steht
In der man dem Problem aus dem Weg geht
Aber die Clash of clans kämpf
In der man Freunde trifft
Und sie einfach respanen
In der man nach der Zeit sucht
Und nur the age of empieres findet
Was ist los in dieser Welt
In der wir alles haben
Ausser der ifriend fehlt
In der jeder alles will
Weil ja nur er alleine zählt
In der man sich voneinander distanziert
Bit für Bit
IN der man sich in einer Matrix mit 1 und 0 versteckt
Ansaat, dass man die wahre Welt entdeckt
Hello world
Wäre der erste Schritt
Sich wieder auf eine Safari begeben
Dem Firefox und der Cloud
In freier Wildbahn begegnen
Die Vögel wieder einmal twittern hören
Aus der eigene Samsung Galaxy ausbrechen
Nicht mehr länger Google fragen
Sondern selbst einen Schritt wagen
Die Worlds of warcraft hinter sich zu lassen
Und dem call of duty kein Ohr schenken
Das Battlefield verlassen
Und im hier und jetzt ankommen.
Was ist los mit dieser Welt
In der wir leben aber nicht anwesend sind
 
in dieser Welt aber nicht von dieser Welt
hat das jemand auf den Kopf gestellt
mit dem ist gemeint im Hier und Jetzt zu leben
und nicht einfach einen Dreck zu geben.

Wir sind in diese Welt berufen, um sie zu verändern und nicht um von der Realität zu fliehen!

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von The Poems Land online lesen

Kommentare

28. Mär 2018

Starke Worte! Ein Aufruf zur Besinnung, lese ich. Es liegt wohl in der Natur des Menschen, zu schaffen, was er nicht braucht...
LG Monika

28. Mär 2018

"Es liegt wohl in der Natur des Menschen, zu schaffen, was er nicht braucht..." und dafür VIEL Zeit und Menschlichkeit herzugeben, das auch noch mit großer Hingabe.

Viele Grüße
Soléa