Sehnsucht

von Regina Bäcker
Mitglied

So männlich die honigsüßen Lippen.
So geküsste samtweiche Haut.
So qualvoll die Wehmut im Herzen.
So berührt durch sinnliches Benetzen.
Ach, wäre die Liebe nicht,
die das Verlangen brennen lässt.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Regina Bäcker online lesen