Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Abendhimmel

Bild von Willi Grigor
Bibliothek

Am Abend der Himmel sich wandelt,
den Tag er vermischt mit der Nacht.
Warum denn genauso er handelt,
das hat man sich oftmals gefragt.

Am Abend verschwinden die Wolken,
so wie es die Winde auch tun.
Man möchte mit Freude erfahren,
wo über die Nacht sie denn ruhn.

Der Abend versprüht seine Farben
im Westen aufs himmlische Zelt.
Die Strahlen der Sonne doch starben,
soeben, vor einem Moment.

Der Himmel wird dunkel, die Sterne
erhellen die Schwärze der Nacht.
Man wüsste so unbändig gerne,
wer all diese Wunder erdacht.

Der Himmel doch hüllt sich in Schweigen,
es sei ihm von Herzen gedankt.
Denn Fragen nur können uns zeigen
den Zauber, der ihn dicht umrankt.

© Willi Grigor, 2016
Natur

Interne Verweise