So einfach!

Bild von Laleah
Mitglied

Wir brauchen diesen Impfstoff JETZT,
damit's uns nicht an Kragen geht!
Ich lobe sehr Merkels Gesinnung –
für jeden Lebenschance besteht.

Nur denk' ich mir – nicht erst seit heut',
der Mensch das Teilen immer scheut.
Schimpanse seine Beute teilt,
der Mensch jedoch ist nicht so weit.

Wie wär's, wenn wir Hunger teilten
mit allen Menschen dieser Welt?
Sicher um einiges besser
wär's längst um unsre Welt bestellt.

 Satire

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

09. Feb 2021

... ja, und Freud und Leid teilen und auf jeden Fall Liebe, denn die wird mehr, wenn man sie teilt. :)
Das wäre ein guter Anfang, glaube ich ....

Herzliche Grüße
Ella

09. Feb 2021

Ja, Ella. Der Mensch lebt nicht vom Brot allein...Aber ohne Brot lebt er gar nicht.

09. Feb 2021

Jeder Erdenbürger hat das Recht wie ein 'Durchschnittsbürger' in den USA zu leben.
Um diesen Wunsch realisieren zu können, brauchen wir mehrere Erden !
Wenn wir, die Erdenbürger, aufhören würden, zu spintisieren, hätten wir mehr Zeit,
uns um das WESENTLICHE zu kümmern !
Bleib gesund !!!
HG Olaf

10. Feb 2021

Böse und sarkastische Antwort, Olaf: Zwei Erden? Braucht die Menschheit nicht. Sie ist ja schon dabei, sich zu entvölkern...

10. Feb 2021

Das Einfache ist eher schwer,
das Schwere überhaupt nicht begehrt,
und Teilen macht erst recht kein Spaß
die negative Entwicklung ist schlicht weg krass.

LG
Soléa

10. Feb 2021

Den Hunger der anderen,
den sehen und spüren wir nicht.
Haben doch alle auf unseren Tellern
täglich ein köstlich' Gericht!

10. Feb 2021

Danke dir.

Die Satire war der Impuls nur eines einzigen Gedankens...keine gewählten Worte.