18. Geburtstag; keine Besorgtheit um Deine volle Geschäftsfähigkeit

Bild von Ernst Wetzel
Mitglied

Mama und Papa haben sich‘s geschworen,
in eine richtige Familie gehört auch ein Kind geboren.
Sie haben Dich, F…., am XX.XX.XXXX ins Leben gebracht,
sich die Aufgabe gestellt, Dir die Welt zu öffnen mit Bedacht.

Denn diese Welt ist eine, die auch Angst machen kann,
weil sie vor Ungerechtigkeit, Hunger, Leid und Not nur so schreit,
in ihr Menschen zu Gewalt, Terror und Krieg sind bereit,
man sich der solidarischen Verantwortung für die Umwelt entzieht,
man in Ex- und Hopp- und Egoismus-Denken nur so flieht.

In Deinen 18 Lebensjahren hast Du diese Welt teilweise erschlossen,
hast die Verantwortung Deiner Eltern für Dich genossen,
hast Mama und Papa immer wieder Fragen gestellt,
damit Du klarkommst in und mit dieser Welt.

Hast sichtbar gemacht, dass Du die Welt individuell erschließt,
uns kritisch erläutert, wie Du die Dinge des Lebens so siehst.
Auch Deine Schullaufbahn hat uns deutlich sichtbar gezeigt,
dass Du Deinen Weg in dieser Welt zu gehen bist geneigt.
Auch Dein Verliebtsein hat Dir innere Souveränität gegeben,
wir bemerken freudig, Du willst Dein eigenes Glück erleben.

Charakter, Fleiß und Stetigkeit in dem von Dir gezeigten Range,
machen uns für Deinen weiteren Lebensweg nicht bange.
Sollte mal werden für Dich eine Entscheidung zur schweren Last,
denke daran, dass Du wohlwollende (Dich liebende) Eltern hast.

Herzlichen Glückwunsch zum 18. Geburtstag

Es war uns eine Freude, unseren Sohn so in die Volljährigkeit zu entlassen,
wobei unsere Befangenheit bis zum Tod bleibt ... .
Der Kartenentwurf wurde mit Micosoft Publisher im DIN A6-Format erstellt.
Die Grafik unten zeigt die Innenseite der Geburstagskarte.

Das Bild zeigt die Innenseite der Glückwunschkarte