Viel Zeit

Bild von Jurones
Mitglied

Ich hatte in der Vergangenheit viel Zeit
und meine Gegenwart verzeiht,
wo Zeit sich all die Gegenwart ausleiht.
Aber ich verliere diese kostbare Zeit,
die mit jedem Sekundentakt versagt.

So schaue ich in die Ewigkeit,
die sich bedauernswert nähert.
Wie Vergangenheit sich auf mich verlässt,
so werde ich nach vorne blicken.
Doch meine Zukunft ist sehr weit
und ich bin für diesen Augenblick bereit.

Lektor: Axel C. Englert

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise