Nacht ✓ Nachtgedichte, von Nachthimmel bis Sternenlicht

Bild vom Nachthimmel mit Mond

Von Sternenhimmel bis Hoffnungslosigkeit- die Nacht hält vieles bereit. In dieser Kategorie finden Sie alles zum Thema!

empfohlene Nachtgedichte
von Georg Trakl
von Christian Morgenstern
von Rainer Maria Rilke
neue Nachtgedichte
von Robert K. Staege
von Marie Mehrfeld
von Robert K. Staege
die schönsten Nachtgedichte
von Marie Mehrfeld
von Marie Mehrfeld
von Monika Laakes
Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

1. Die Mystifizierung

Dunkler Alb -

gleich der Nacht…

Ohne Zuordnung
von Ruth Weber-Zeller
Mitglied

// nacht /
dunkle sternlose nacht / ausgebreitet über meiner…

Ohne Zuordnung
von Thomas Möginger
Mitglied

auf die Brust
lässt eisern drückend,
Tränen durch die…

Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

Weilend auf der Liegestatt
seh hinaus zum Himmel glatt…

Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

oder: Ein Mitternachtsgruselstück

Der Geist vom Castle…

Ohne Zuordnung
von Marcel Strömer
Mitglied

Der Tag zählt in Stunden
die Nacht liebt die Ruh
Wer…

Ohne Zuordnung
von slow speak
Mitglied

Leg dich in meinen Arm, reise mit mir,
heute Nacht möcht ich…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Ein Schrei
Schiefert durch die Nacht
Verstummt

Ohne Zuordnung
von Alf Glocker
Mitglied

Jetzt ist es wieder ganz entfacht,
das Fest der Sterne in…

Ohne Zuordnung
von Maximilian Obenauf
Mitglied

Ein Windhauch der tiefen, finsteren Nacht, zieht durch meine Adern…

Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

- zum ausnahmsweise einmal vom Winter Wegdenken

Im Sommer…

Haiku
von Jürgen Wagner
Mitglied

Sternenheer, Lichtermeer
über den Wüstenbergen

Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

„Die Sonne tönt, nach alter Weise,
in Brudersphären…

Ohne Zuordnung
von slow speak
Mitglied

Tag und Nacht

Der Tag und die Nacht,
gemeinsam lacht…

Dichtung
von slow speak
Mitglied

Nachts schlägt das Herz lauter in Sehnsucht,
Gedanken sehnen…

Lieder / Songs
von D.R. Giller
Mitglied

Auf Schritt

Man wühlt sich und fühlt den Wald
Auf…

von René Oberholzer
Mitglied

und es ist trege
und es gieret st
und es gitter es…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Wir konnten sie erwarten
im abendlichen Garten:
Normal…

Dichtung
von Michael Jörchel
Mitglied

Es war wieder so eine Nacht
die hat mich um den Schlaf…

Dichtung
von Marcel Strömer
Mitglied

Ich falle
und stehe wieder,
dem silbernen Mondlicht…

Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied

Himmelskörper, schweb‘ im Dunst,
du bist wahrlich…

Ohne Zuordnung
von Dominik Philippi
Mitglied

An den Eid den sie einst geschworen
halten sie sich stumm…

Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

.
De Urzeidmann hat seiner Fraa
gesaad - beim…

Dichtung
von Michael Wardemann
Mitglied

Fort des langen Tages Eile und Gedanken
Wie sie sich behändt…

Ohne Zuordnung
von slow speak
Mitglied

476.
Die Nacht

Die Nacht hüllt mich in ihrem Kleid,…

Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

.
Ein Wurm in eines Sarges Ecken
begab sich - satt vom…

Lustige Gedichte
von D.R. Giller
Mitglied

Tanzmusik

Während sich die Klänge in der Menge…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Am Fensterkreuz
Farben gezählt

Schlafend ein Mann…

Ohne Zuordnung
von Marcel Strömer
Mitglied

Erkenne, unsere Hoffnungen entstehen erst als blindes Keimen, das…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Dunkel-samten schweigt die Nacht
in tausend bunten…

Dichtung
von Michael Wardemann
Mitglied

Die nächtlichen Gesänge rufen mich
"Komm' herein in die…

Dichtung
von Michael Dahm
Mitglied

In stiller, lauer Nacht,
sich Nebel senken, sacht,

Seiten