Flügel vom Engel

von Viktor Iversen
Mitglied

Ich will aufstehen; kochen den Kaffee des Lebens,
während alle anderen auf der Welt noch schlafen.
Ich möchte wecken euch, mit dem lieblichen Duft
des bitteren Weckers.

Noch bevor die Zeitungen schreiben können,
Frühstücken mit der Seele;
für alle vorbereitet.

Lass uns Leben leben, so,
so dass der Kinder Greise sich erinnern
an unseres heutigen Tages.

Dort warten die Engel mit Flügeln für uns;
auf uns;
uns aufzufordern,
zu fliegen hoch und weit.

So will ich gern leben;
Mühsal pflegen bis
Ich kann endlich fliegen,
Des letzten Steins Hürde besiegen.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Viktor Iversen online lesen

Kommentare