Zu viele Fürs und Widers

von Werner V.
Mitglied

Wieso ist alles nur so kompliziert?
Zu viele Fürs zu viele Widers.
Komme zu keinem Ergebnis
was wäre,
wenn alles gut läuft,
was wäre,
wenn nicht,
und was wäre,
wenn es woanders
genauso wär
oder nicht.
Und was kann man machen,
wenn man unlösbare Probleme hat,
wenn man nicht weiß,
was richtig ist oder wäre?

Da ist der Verstand,
der sagt:
Hier ist das gut
und dort ist das gut.
Und das Gefühl,
das sagt:
Hier fühlt es sich nicht gut an
und
dort fühlt es sich nicht richtig an,
gefühlt könnte es hier das Richtige sein,
und
gefühlt könnte es auch dort das Richtige sein,
ebenso
wie umgekehrt.

Vielleicht kommt es auch anders ...........
wozu weiter darüber nachdenken ..........

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

08. Dez 2018

Die vielen Abers, Wenns, Einerseits, Andererseits.
Da wird was, wenn aber das wenn einerseits mit andererseits nicht überein kommt, wird ...
LG Uwe
(Andererseits gut, dass ich geworden bin.)