Führung durch DICH allein

Bild von Honeymel
Mitglied

Lehre und unterweise meiner, führe und geleitet meines erbärmlichen Zustandes, denn ich weiß, was von dir kommt ist nur Gutes. Denn so führt dich unser geliebter Herr Jesus Christus, sitzend rechts, neben unseren barmherzigen Vater im Himmel, umgebend seiner Engel; zum Schutze dienend unserer. Gut für geistliches Wachstum, herzliches in Angelegenheit für des Seelenheil meiner, durch deiner.
Und wie traumhaft, wenn es auch im umgekehrten Fall künftig nahe eintrifft. Denn, so ich falle nicht mehr, da durch IHN ich überhaupt bin, bin ich wieder, bin ich bald gerecht. Dafür bete und flehe ich kniend vor IHM und dem König, dir. Ganz neu, ganz neu geboren unter seinen lieben, gütigen, bedingslosen blutes Opfer, für alle die ihn anrufen, um wahrhaftige Erlösung zu finden bei IHM.

O Herr, Allmächtiger, ich befehle dir, so erhöre meine tiefsten Schreie, aus meiner tiefsten, jämmerlichen unaushaltbaren Stille im noch Dunklem. Nun ja, so entschied ich mich doch im Vertrauen, Geduld durch Gehorsam zu üben, um dieser Tugend endlich näher zu kommen. Ich will nur dir gehören, mein Gott!!!
Und bis vom Herrn weitere Zeichen kommen, die meinen Weg bestimmen; werde ich mich kümmern um meines Lebens Weitergang, auch in Häme und Spott, denn so muss/te ich Sünden erkennen und sühnen dafür, um Vergebung und Erlösung zu finden; endlich richtig zu entscheiden, im leisen Kämmerlein; um weitere geistliche, geistige Reife zu erlangen, die gar nie wahr existierte; und von dem Wahn hinfort zu schweben ohne Wunden in Wort und Tat zu hinterlassen, bei klarem Verstand, wachse ich im Sonnenlicht jede Sekunde durch IHN, ob es regnet und stürmt, mit dir, so denn die Sonne und das Licht tragen wir im Herzen fröhlich, frisch und frei; so Gott will gemeinsam unser; ohne Bos deiner, ohne Bos meiner. Nur der Liebe dar. Denn er lehrt uns zu vergeben und zu lieben, so zu schöpfen aus der Schönsten, der Liebe, sowie die Lehre der Liebe seiner; immerdar, für immer und ewig. DANKE!

Amen.