Kinderlogik – Gemein ist brav!

von Sabrina Jung
Mitglied

Mäxchen möchte abends unbedingt seine Lieblingsserie schauen, worauf seine Mama ihm sagt, dass er das nur dürfe, wenn er den ganzen Tag brav ist.
Daraufhin Mäxchen: „Das ist gemein, Mama. Aber das war jetzt trotzdem brav, nur weil ich das Wort „gemein“ gesagt habe, bin ich ja nicht frech oder so, natürlich kann ich auch einfach sagen, dass das ungerecht ist, aber ich bin ja ehrlich, manchmal jedenfalls und Mama kann ich meine Serie nun heute Abend schauen, auch wenn ich das ungerecht finde, dass ich brav sein muss?“

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

13. Jan 2018

Stets findet Mäxchen noch ein Loch -
Schlüpft so geschickt durch jenes doch ...

LG Axel

14. Jan 2018

ja so ist er oft,
und das unverhofft,
für eine Überraschung immer gut,
dafür braucht er gar keinen Mut.
LG, SAbrina

Neuen Kommentar schreiben