Worte, Nichts als Worte ......

von K. K.
Mitglied

Worte, nichts als Worte,
aneinandergereiht, schön bestückt,
und verschnörkelt umschmeichelnd,
dennoch Nichts sagend
und gleichzeitig so viel lesbar,
zwischen den Zeilen,
wenn man ganz genau hinhört,
und die kleinen und feinen Nuancen,
dazwischen entdeckt,
die Ironie des Gesagten,
und den Gegensatz erkennt.

Man kann so viel reden
und Nichts sagen
und man kann so wenig von sich geben
und so viel damit ausdrücken.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

21. Aug 2019

Du hast wahrlich viel nachgedacht, viel ausgedrückt und viel zwischen den Zeilen stehen. Und das Seltene daran: alles in erster Qualität.
LG Uwe

11. Sep 2019

Worte - sagen alles
- sagen nichts
was dazwischen ist?
Ist hier erfasst.
Verspätete Grüße
Yvonne

15. Sep 2019

Danke Euch für Eure wortreichen Kommentare :-)
LG