Herbst

Bild von Hub
Mitglied

Wir finden einen lauschigen Tisch. Im Rücken Buschwerk vor hohen Buchen.
Die Sonne steht noch hoch. Ab und zu tanzt ein gelbes Blatt in der Luft,
dass dem leichten Herbstfön gehorcht.
Voraus die Landschaft, leicht abfallend, so dass ihr hügeliger Charakter von
unserem Tisch aus gut auszumachen ist. Noch vertieft in diese Kontur
bemerken wir das Erscheinen der Kellnerin.
Zwischen Begrüßung und Offerte des Angebotes macht sie mich darauf
aufmerksam, dass in meinem Haar ein Blatt von einem Baum hängt.
Von den Einweisungen der Kellnerin und meiner neben mir sitzenden Frau
gesteuert, fahre ich mir sogleich mit der Hand in verschiedenen Richtungen
über den Kopf, ohne das Blatt zu erwischen.
Die Kellnerin tritt ganz nah an mich heran, fragt einfach: "Darf ich?" und
entfernt, ohne meine Antwort abzuwarten, mit sicherem Griff das Blatt.
Danach lächelt sie mich an.
Nachdem die Kellnerin mit unserer Bestellung entschwunden ist, bemerkt
meine Frau, dass sie sich wünschen würde, auch einmal im Haar ein Blatt
zu haben.

Mehr von Hans-Ulrich Becker lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

04. Nov 2020

Eine wunderbare Begebenheit humorvoll geschildert. Einfach nur SCHÖN !
HG Olaf

04. Nov 2020

Eine wahre Begebenheit, die ich nur aufgeschrieben habe. Fand ich auch schön. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
HG Ulrich