Nacht, wir bitten Dich um Schweigen

Nacht, wir bitten Dich um Schweigen
unter Deinem Mantel unsere Lust aufblüht.
Am Tage zeuget noch geheimnisvolles Leuchten,
Sonnenlicht geblendeter Augen,
von ausgetauschter Zärtlichkeit.

Buchempfehlung:

Kommentare

01. Sep 2018

Schöner Vers, lieber Jürgen. Auf dass das Leuchten sich ausbreiten möge ...

Liebe Grüße,
Annelie

04. Sep 2018

Danke Annelie,

früher mußte ich nach solchen Nächten Brille tragen :-) (natürlich übertrieben).
Schöne Woche.

Jürgen