Staatlich legalisierter Waffenhandel

von Horst Bulla
Mitglied

Ich frage mich: wie man den Waffenhandel und Waffenexporte für Rüstungskonzerne und ihren Waffenhändlern staatlich legalisieren kann, wenn Waffenhandel doch moralisch und ethisch verwerflich und in vielen Ländern der Erde sogar kriminell und daher auch eine Straftat an sich ist? - „Staatlich legalisierte Straftaten, staatlich legalisierte Kriminalität und Verbrechen, staatliche legalisierte Abschaffung von menschlicher Moral und Ethik, zu Gunsten der Tod- und Gewalt bringenden Profitgier der Waffenkonzerne und Waffenhändler?"

© Horst Bulla, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung. Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!