Gleichnis

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Wer Wasser aus tiefen Brunnen trinkt,
verdurstet nicht im Leben.
Wer Wasser von der Quelle trinkt, der fließt
im Fluss des Lebens.
Wer sich auf Wellen treiben lässt.
erreicht nicht nur ein Ufer.
Wer in Stürmen ruhig schlafen kann,
fühlt sich im sicheren Hafen.

Buchempfehlung:

141 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 13,90
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise