Zyklus

von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Im Sterben sieht
sich das Leben
als Leben erfüllt.
Der Tod sorgt
für Vergänglichkeit.
Der Ruhm krönt mit
lebendiger Erinnerung.
Das "Sein"
es war
dann gewesen.

Buchempfehlung:

141 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 13,90
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise