Prosa von Monika Jarju

Im Hallenbad schließen ein Mann und ein Krokodil eine Wette ab.…

Versehentlich steige ich in den falschen Zug. An der nächsten…

Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart
ABGEGRENZTE WELTEN…

Anscheinend hatte sich mein Freund nichts dabei gedacht, als er…

Anscheinend hatte sich mein Freund nichts dabei gedacht, als er…

Mittelmeerkreuzfahrt. Ich liege auf dem Deck. Über mir fliegen…

Ein Junge ist verschwunden. Wir rufen ihn beim Namen. Eine…

Zu einer Straßenmusik tanzen drei junge Asiaten, die Arme hinter…

Aus dem Korb UNBEZAHLT schenkt mir ein junger Mann Brombeeren.…

Vielleicht wäre es mir nicht aufgefallen, erst der junge Mann im…

Vielleicht wäre es mir nicht aufgefallen, erst der junge Mann im…

Der Postbote hält mir einen Stift hin. „Schreiben Sie Ihren Namen…

Ausgerechnet heute, wo Ida es eilig hat, ist der Taxisammelplatz…

Als ich jung war, lebte ich mit einem Mann zusammen, der hatte…

Im Traum betrete ich ein gehäkeltes Haus – ein Archiv – das eher…

„Schauen Sie in Ihrer Tasche nach, fehlt etwas?“ - spricht mich…

Bevor ich wieder aufbreche, habe ich beschlossen, die Stadt…

Silke drängte mich in ihren Rücken und drückte mir ihre Tasche in…

Mitten auf dem See trieb eines Sonntagnachmittags ein Schwan wie…

Prompt sendet mir ein Freund ein selbst aufgenommenes Video,…

BAHNHOF
Ich stehe auf einem Bahnsteig, als plötzlich hinter…

Ich krieche in den Computer, der größer ist als ein Geldautomat,…

Zusammentreffen auf einem Gartenweg. Er hält an, steigt vom Rad.…

Die Häuser sind alt, beinahe schwarz, von ihnen geht eine…

Die Chefin zwingt mich unter einer Brücke zu gehen, die sich…

In Madrid trennten wir uns sogleich in der Ankunftshalle.
Mr…

Die Hausverwaltung schickt mir für die Reparatur ein rohes Ei.…

Eine dünne Metalltür verschließt den Ausgang zum Hof. Ida zieht…

In Spanien beginnt das Meer hinter dem Bahnhof. Das Wasser ist…

Ich träumte, das Flugzeug, indem wir uns befanden, stürzte vor…

„Geh zum Farmer, er wird dir Saat schenken, sein Landgut gedeiht…

Der Leseraum füllt sich mit Publikum. Ein Mann beschwert sich bei…

Ich möchte auf diesen Aufruf die Autoren von LiteratPro aufmerksam…

Da saß ich nun in meinem früheren Kinderzimmer – vor mir ein…

Die Patienten warten. Im Wartezimmer steht ein mehrarmiger…

Ich hatte keine Ahnung, sonst wäre ich nicht durch das verschneite…

Neuerdings nisten in der Dachrinne lästige Untermieter,

Ich ging zurück zu jener Kreuzung, und tatsächlich stand dort…

Ein Gewitter zog über der Stadt auf. Dunkle Wolken, dann ein Blitz…

In einem Hamburger Kino sehen wir einen Film
über zwei…

Ich weiß nicht, wo mir der Kopf steht! Möbel verstellen die Zimmer…

Vor mir ein altes Paar, untergehakt, im langsamen Gleichschritt,…

Ein blauer Roller saust um die Fontäne, während jemand an mir…

„Das Haus wurde komplett saniert, die Fassade erhielt einen…

Im Innenhof des Seouler Gartens, von der Veranda des Pavillons,…

„Stehen Sie auf, es ist noch Sonne in Ihnen!“

„Er war ein…

Einmal öffnete ich im Traum ein Einweckglas,
darin lag ein…

Fast wird mir ein wenig schwindlig, während ich langsam auf

Einmal, es war ein Sonntag nach dem Gottesdienst, schwebte ein…

Die Frau bemerkt meinen fragenden Blick, als sie ihre mit Flecken…

Das Bild in der Ausstellung wird auf einmal lebendig.

Auf einem Floß nähe ich Kartons zusammen.
Wind kommt auf,…

Da sah ich ihn kommen. Er preschte durch das weit geöffnete Tor.…

Auf dem Hof hat sich eine Menschenmenge versammelt, einige Leute…

Als ich mich dem großen Platz nähere, höre ich bereits die…

Behutsam zieht der Bibliothekar die kleine Schachtel aus dem Etui…

Im Haus sollte sie bleiben und auf ein kleines Mädchen – ein…

An einer Laterne hängt ein Blatt, darauf steht:

DU…

Plötzlich stoße ich beim Schwimmen an einen Kadaver. Eine Giraffe…

In meiner alten Registrierkasse finde ich Bargeld, außerdem ein…

Verlassen liegt die Straße da, eine leere Straßenbahn fährt an mir…

Es war ein guter Zeitpunkt. Ein Russe kam gerade am Bahnhof an.…

„Der Style ist jetzt angesagt!“, prahlt Axel Prahl.
Endlich…

Am Imbissstand auf dem U-Bahnsteig teilten Gerald und ich uns eine…

Verschwörerisch grinsen sich Großmutter und die ältere Schwester…

Die Sonne steht tief, strahlt den Holzboden an, der wie flüssiger…

Vor mir ein kleiner struppiger Hund, an seiner Leine eine Frau.…

Wie aus dem Nichts erscheinen zwei Herren im Türrahmen, der eine…

Einmal war meine Kleidung verschwunden. Ich musste sie im Hotel…

Einmal war meine Kleidung verschwunden. Ich musste sie im Hotel…

A: „Das stimmt nicht!“
B: „Doch!“
A: „Ich war dabei,…

Seiten