Gedichte von Laleah Bach

Ohne Zuordnung

Befreie mich
aus eng gewordenem Schutz -
laufe des…

Ohne Zuordnung

Das Leben ist so ungerecht!
Wir fragen uns, ob wir verdient…

Ohne Zuordnung

Wenn Unrecht zu Recht wird,
muss man sich wehren!
Doch…

Ohne Zuordnung

Einst hing ich meine Träume hoch.
Jetzt sind sie weit…

Ohne Zuordnung

umarmt umschlungen festgehalten
leicht nur berühren unsre…

Ohne Zuordnung

„So werden die Letzten die Ersten sein“-
Besinnung auf die…

Ohne Zuordnung

Es ist die Zeit für dich gekommen.

Auf leisen Pfoten, kaum…

Ohne Zuordnung

Wenn Kerzen abends flackern,
entzünden sich Gedanken;

Ohne Zuordnung

Oft sind es ein paar Zeilen,
die aus anderer Gedichte…

Prosagedichte

allein sein
ist ein bruch mit den andern
einsam sein…

Ohne Zuordnung

ich wünsche mir eine welt
in der unsicherheit unsicher ist…

Ohne Zuordnung

groß steht er da und klein zugleich
hat in den händen bloß…

Ohne Zuordnung

Er schaut mich an, so trüb und leer,
als wollte er gleich…

Prosagedichte

wenn wolken sich nicht mehr
vom winde treiben lassen,

Ohne Zuordnung

Seit Wochen immer denselben Traum:
Alle vereint gehalten im…

Ohne Zuordnung

nebenan
der sonnige spielplatz
verlassen

Ohne Zuordnung

Für heute ist es gut.
Doch nicht genug für immer.

Ohne Zuordnung

du sagst du liebst mich immer noch
du kannst es nur nicht…

Ohne Zuordnung

Heute wird sonst mit viel Krach
Alles, was Spaß macht,…

Ohne Zuordnung

erbleicht und toderstarrt
ist das einst glühendrot
und…

Ohne Zuordnung

von farben ausgedünnt
steht still die luft 
aus fernen…

Dichtung

Ich lief heut' Nacht durch einen fremden Garten.
Verborgenes…

Ohne Zuordnung

Warten. Warten auf was?
Dass unser Frühling ungesehen welkt…

Prosagedichte

Lautlos
gleitet Zeit
wie jede Nacht
Sekunde um…

Dichtung

Aus allen Himmeln schwer
grau Nebel drückt auf Erde,

Ohne Zuordnung

Mein Gehirn war heute Nacht
so ganz und gar unbewacht.…

Ohne Zuordnung

die welt, in die ich kam
bereiteten schon andere
der…

Ohne Zuordnung

Des nachts liegt ich oft wach
und tiefer Schlaf wird kurz.…

Ohne Zuordnung

Erinnert mich,
wenn ich vergesse,
dass ich dem Leben…

Ohne Zuordnung

Ich wünsche dir Freude
mit dem, was du hast -
wird es…

Ohne Zuordnung

gedanken
sind wie frühe vögel -
im senkrechtstart…

Ohne Zuordnung

der mensch
an alles sich gewöhnt
auch wenn er…

Ohne Zuordnung

kleine inseln
in schweren zeiten
im meer der einsamen…

Ohne Zuordnung

Harmonie im Leben
zwischen Welten,
lässt manchmal…

Ohne Zuordnung

Im Winter steht die Sonne tief,
die Schatten werden lang und…

Ohne Zuordnung

Verschwörungstheorien erkennt jeder sofort,
Erscheinen…

Ohne Zuordnung

sorgen zeichnet mir der spiegel
falten, furchen, gräber …

Prosagedichte

donner
schlägt ein mitten
ins verschlossene herz…

Ohne Zuordnung

Ich nahm die vielen schönen Worte
und klopfte an die…

Ohne Zuordnung

Erst starben die Kranken und die Alten.
Den letzten Weg…

Ohne Zuordnung

irgendwann vorbei
was heute uns noch quält
irgendwann…

Prosagedichte

abends
wenn masken fallen
und nach innen der blick…

Ohne Zuordnung

Heute war ich keine Fremde unter Fremden,
und, ich war…

Lustige Gedichte

Es sind doch meist die Etablierten,
im Ton angeben recht…

Ohne Zuordnung

Herdentiere auf den Straßen
Wiegen sich in Sicherheit.…

Prosagedichte

Morgen vielleicht
verstehe ich die Farben deiner Worte.…

Prosagedichte

ich habe
kein glattes
gesicht
auch keine glatten…

Ohne Zuordnung

Ob Lüge in der Wahrheit,
ob Wahrheit in der Lüge steckt,…

Ohne Zuordnung

Jagt mich die Zeit,
Angst,
dass nicht mehr viel

Ohne Zuordnung

gedanken
auf weiten flügen
ins leben gereist

Ohne Zuordnung

manchmal begegnet man menschen,
die die maske ihres scheins…

Ohne Zuordnung

Für manche gilt „weniger ist mehr",
für andere ist es grad…

Ohne Zuordnung

Ich suchte dich in allen Dingen
und lief Erinnerung entlang…

Ohne Zuordnung

Ungebildete
brauchen keine Bestätigung
ihrer Meinung.…

Ohne Zuordnung

Massentierhaltung,
seit fast hundert Jahren,
hat die…

Ohne Zuordnung

aus der nacht
fallen sterne
überdauern
das…

Ohne Zuordnung

Regen durch die Nebelglocke,
fällt gedämpft in Lebenslust.…

Prosagedichte

mit buntem knall
wird leben neu geboren
legt fordernd…

Ohne Zuordnung

Der Tag beginnt nicht mehr so frühe -
Für wohlig räkeln ist…

Ohne Zuordnung

ich hab kein wenn
und auch kein dann
und auch kein…

Ohne Zuordnung

lässt
blicke darauf tanzen
ins herz sich tief pflanzen…

Ohne Zuordnung

Wut
auf alle
Überlegenheit
die Macht

Prosagedichte

deine mauer aus schweigen
klingt wie vorwurf        

Ohne Zuordnung

zauberhafte welt, in der sich jeder,
auf seine art, zu…

Ohne Zuordnung

Es schneit und schneit und schneit und schneit...
Den…

Ohne Zuordnung

Ich bin ein Balkankind, aufgewachsen in einem donauschwäbischen…

Ohne Zuordnung

Mich interessierte alles, was ich so nebenbei aus den Gesprächen…

Ohne Zuordnung

gedanken
                fallen…

Ohne Zuordnung

Eiskristalle in den Flocken
speichern weißes Sonnenlicht.…

Ohne Zuordnung

sie tanzten wie elfchen
leicht und zart
den…

Prosagedichte

verbrannt ist
meine haut mein haar
meine seele

Prosagedichte

blütenweiß fällt schnee
auf schlummernden schmerz
und…

Prosagedichte

halten in den worten dich
ganz nah von fern
als könnte…

Dichtung

Schon lauscht man auf das große Schwingen,
das unaufhaltsam…

Seiten