Gedichte von Jürgen Wiersch

Eigene Bücher zu schreiben, ist schon fein.
Aber wenn sie…

Das Böse im Menschen wird leider niemals enden,
drum tuet…

Der Augenblick ist der ganz besondere Moment
wo das Augenlid…

Ein arbeitsloser Philosoph,
läuft täglich kreisend übern Hof…

Erinnerung

Frauen haben die Erinnerung ein Leben lang,…

Wer weise werden will,
darf nicht schwarz sehen.

Mit der falschen Frau ist Mann wirklich nah am Wahnsinn dran,…

Geduld

Geduld ist eine Form der Sicherheit,
dass man…

Ich verlieb mich nur in die Frauen im Leben,
die mir das…

Ich war schon einmal auf der Himmelsleiter,
bis ich merkte,…

Was ist der Mensch schon in der Unendlichkeit?
Doch dafür…

Ja die Gier nach Neuem, die treibt uns Alle herum,
manch…

Kreative Menschen brauchen keinen Plan,
denn die Eingebung…

Je sanfter und zärtlicher eine Stimme ist,
desto tiefer…

Ein Optimist ist Einer,
der schnell das Schlechte vergisst.…

Haben die Bemühungen keinen Zweck,
und seien sie auch noch…

Für einen Wahnsinn, der permanent,
empfehle ich ein…