Gedichte von Uwe Röder

Du

Du bist
meiner Seele
tiefer Sinn.

Mein Ich,…

Du bist die,
von der es nur
die Eine gibt,

bei…

Du trägst
in dir
viel Schönes
unsrer Welt.

Ein Staubkorn bist du nur
im Universum?
Ja, du bist…

Eine Frau, und nicht
ein Mann ersann
den ersten Kuss…

Der Sturm liebt dicke
Wolkenfrauen,
sie ziehen über…

Die Seele längt
den letzten Atemzug
um drei Sekunden…

Ich ahnte es,
du hast ein Korn in
mich gesät der Liebe…

Es war, als hätt ich eines Engels Hand berührt,
es war, als…

Hab früh keinen Hunger,
bin ja erst fünf Jahre alt,

Im Winterschlaf bin ich, schon
gestern lag im Bett bei dir…

"Liebste, hach,
du bist die schönste Frau
der Welt!"…

Gedenke -
an die schuldlos
gingen zu
Schafotten…

Weil ich in dir
entstehen kann -
will ich in dir…

Das Hirn prüft sachlich:
Finstres Licht,
auch Schnee…

Ich weiß,
da draußen gibt es keinen Gott.

Ich hoffe,…

Wird es dunkel,
geht sogar dem Mohn
die rote Farbe aus…

Wer Hass von
seiner Kanzel klirrt -
wer es auch sei,…

Heiß und kalt -
das heißt so viel
wie Lari-fari.

Die Sonne geht
nun schon gebückt.
Sie lächelt still,…

Nur Wehmut wächst
in dieser Jahreszeit?
Der Nebel…

Jetzt trink ich erst mal einen Grappa,
dann nehme ich auf…

Das dunkle Blau
des Abendhimmels,
birgt es Glück in…

Huldhaft hingegeben hehrer Hoffnung,
wartet wallend Wehwalts…

Wie tief mein Herz ist dein,
wie tief dein Herz ist mein?…

Ich giepere nach
Mainstream und dem
Epochalen Plappern…

Du bist sehr schön
im kurzen Kleid,
ich fühle mich wie…

Mama, Papa,
wissen wenig oder nix,
die kennen gar…

In den Winter
meiner Seele
hängst du
grüne…

In die Tiefsee mit dir tauchen -
als wir dann da unten…

Lass die Knaller
jetzt verhallen
und vergiss,

Jeder ist ersetzbar?
Hitler, Stalin
bis auf’s Haar.…

Peter Paule Rubens
aus dem Grab aushubens,
soll am…

Weißt du noch
von diesem Tag,
als Glück mit uns

Die Farbe deiner Augen
ist wie die der See,
so hell,…

Wird die Lieb
mit Zucker
schwarz getrunken,

Liebe ist
zu finden dort,
wo sie uns
einst…

“Darf ich meine alten
Klamotten anziehen?”
Ich sage…

Liebe ist ein Frühling,
selbst in allen Wintern.

Man nehme:

Glücksgefühl aus frohen Träumen,
passiere…

Obwohl sie Hunde
gar nicht mag,
besitzt sie zwei…

ICH
will allzu gern für mich
von deinem Kirschenmund…

Mein BlauGeblümtes VogelEi,
mein ImmerLieb WannEsAuchSei.…

Ganz bin ich dein
mit Herz und Mund,
in jedem Fall des…

Meine Seele lag im Koma,
Lust auf Leben sollt verblassen,…

Karl Marx,
was du geschrieben,
es klang gut,

du…

Seiten